Umzug - wie man es nicht macht

Spontan die Idee zu haben Freitag vormittags mal eben kurz umzuziehen, war bestimmt nicht das Klügste was mein Hirn jemals produziert hat. Mal abgesehen davon, dass diese Idee Donnerstag abends bei zu viel Wein geboren wurde, sollte so etwas einfach irgendwie geplant werden.

Gut, dass ich die allerbesten Freunde der Welt habe, die trotz Krankheit (Michael) bzw. anderer Pläne (Maren) zu Hilfe eilen und man dank bester Nachbarn (Jule) und deren Freunde (Malle) auch noch Spontanhilfe bei den allerschwersten Spindschränken der Welt bekommt.

L.O.V.E.

Coworking Ponderosa Mannheim